Handballverein Union JURI Leoben | office@handball-leoben.at | +43 (0) 664 85 85 893

Handball Leoben

Nächste spusu LIGA Partie
:
15.12.2018 / ab 19.00 Uhr
Sporthalle Leoben/Donawitz
Nächstes Spiel in:

spusu BEST PLAYER Fanvoting

Wähle den Spieler des nächsten Matches per SMS mit der Nummer des Vereins und der Rückennummer des Spielers!

0670 800 6011 __

0670 800 6000 __

Die Mannschaft von Trainer Romas Magelinskas, wird wohl auch in der nächsten Saison an einigen Stellen umgebaut werden müssen. Wie Mittwoch bekannt wurde, konnte man sich mit vier Spielern auf keinen neuen Vertrag einigen. Nach dem Karriereende von Flügelspieler Rothenburger, weitere Stellen die nachbesetzt werden müssen.

Wie der Leobener-Vorstand am Mittwoch vermeldete, konnte man sich mit dem seit 2011 für Leoben stürmenden Kreisspieler und Ex-Kapitän  Domagoj Surac, Torhüter Wolfi Filzwieser der seit 2013 ein Rückhalt der Leobener war, Rückraumspieler Peter Schildhammer, ebenfalls seit 2013 im Team, sowie den im heurigen Winter dazugestoßenen Linkshänder Mitar Markez auf keinen neuen Vertrag einigen. Bei der Union JURI Leoben ist daher auch heuer wieder ein Umbau der Mannschaft an einigen Stellen nötig. Gespräche werden bereits intensiv geführt und mit einem Legionär steht man schon kurz der Vertragsunterzeichnung. Namen wollte Präsident Claus Hödl aber noch keinen nennen.

  

Die Handballfamilie der Union JURI Leoben bedankt sich bei den vier Spielern für das teils mehrjährige Engagement und die vielen wichtigen Einsätze im Dress unseres Vereins. Wir wünschen den Spielern viel Erfolg bei Ihren künftigen Aufgaben und sind überzeugt, dass man sich in den Handballhallen mit Sicherheit wiedersehen wird.

Wir bedanken uns bei: